Unsre kleine Welt myblog.de/lpkada
Telefonieren

Das Telefon, ein Gebiet der Frauen, sagen die Männer. Ganz unrecht haben sie nicht. Aber auch nur, weil Frauen wortgewandter sind und etwa doppelt soviele Wörter austauschen als Männer. Nun möchte man meinen, die würden stattdessen zuhörn, tun sie aber auch nicht, nur mal so nebenbei am Rande bemerkt.
Ja, das Telefon war eine geniale Erfindung. Wer hierbei als der wahre Erfinder gelten darf, wird vielfach kontrovers betrachtet. Doch wer genauere Informationen möchte hier der Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Erfindung_des_Telefons
Egal, wer nun schuld dran ist, danke!!!!
Ein Telefon verbindet, und mittlerweile bringt auch die Internettelefonie die Menschen auf dem gesamten Erdball einander näher. Und die Telefonflatrate ist noch viel toller, mein Paps sollte uns endlich mal eine zulegen!!! *haben will* Diese Art der Kommunikation ist sehr unkompliziert, doch dafür sehr zeitaufwendig.
Aber bei manchen Leuten isses so, dass die vllt gar nicht wissen, dass man das Telefon in beide Richtungen benutzen kann. Das bedeutet, man kann angerufen werden, aber auch selbstständig die Idee realisieren, andere anzurufen. Wenn man bei solchen Leuten anruft, dann ist das entweder immer genau im falschen Moment oder sie gehen erst gar nicht ran. Und zurückrufen, naja, da sag ich mal nur: Unmöglich!

Daher für alle:

Anleitung zum Telefoniern!

A) Du wirst von jemandem angerufen
1. *ring rin* Dein Telefon klingelt!
2. Geh ran. Das funktioniert so: Du bewegst Dich auf Dein Telefon zu, das Gerät, das solch komischen Geräusche von sich gibt.

In Comics wackelt eben jenes auch gerne! Dann lege Deine Hand auf den Hörer!!!! Das ist dieses Teil:

Das hebst du ab.
3. Melde Dich mit Deinem Namen!!
4. Wow, Du telefonierst!!!

B) Du möchtest jemanden anrufen
1. Du möchtest mit jemandem reden, aber der-/diejenige ist soooooo weit weg. Dann ruf ihn/sie doch einfach an!!
2. Gehe zu Deinem Telefon

3. Hebe den Hörer ab!

4. Wähle auf den Tasten

die Telefonnummer der Person, die Du anrufen möchtest. Die Telefonnummer ist die Nummer des Telefonanschlusses anderer Personen!! Etwa wie die Adresse!
5. Warte, bis am anderen Ende jemand ran geht (Erläuterung siehe Variante A)
6. Geht jemand ran, melde Dich mit Deinem Namen!
7. Wow, Du telefonierst!!!

Ich hoffe, nun ist einigen klar geworden, wozu man dieses Gerät, entsprungen der technischen Entwicklung, benutzt. Wenn ihrs mal wieder vergesst, einfach auf www.myblog.de/lpkada und nachlesen. Oder muss ich euch noch erklären, wie man ins Internet geht????
13.10.06 15:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

+ Startseite +
+ Über uns 2 +
+ Gästebuch +
+ Ein normaler Schultag +
+ Kontakt +
+ Lay By +
+ unsre tollen freunde +
+ genius & crazy in pictures +
+ {*Love&Friends*} +